EUROCODES Stand der Technik

L S+S: 25 JAHRE ERFOLGREICH IN DER WEITERBILDUNG

Anmeldeformular - Eurocode Seminare

Füllen Sie das Anmeldeformular bitte vollständig aus. Sie können bis zu zwei Teilnehmer gleichzeitig anmelden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung per E-Mail.

Firmenangaben

Wir melden folgende Person(en) an:
 

Teilnehmer 1







Hinweis: Die Seminare „Stabilitätsnachweise für Stahlbauten“ und „Stabilitätsnachweise in Beispielen“ werden im Herbst 2018 wieder angeboten.

Teilnehmer 2







Hinweis: Die Seminare „Stabilitätsnachweise für Stahlbauten“ und „Stabilitätsnachweise in Beispielen“ werden im Herbst 2018 wieder angeboten.

Wir zahlen die Teilnahmegebühr von € 435 (zzgl. 19% Mehrwertsteuer) pro Teilnehmer und Seminar vor Seminarbeginn.


Bei der Buchung von mehr als einem Seminar erhalten Sie 10% Rabatt. Die Seminargebühr muss bis zum Seminartermin überwiesen sein. Gewährte Rabatte gelten nur bei Einhaltung dieses Zahlungsziels.


Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie die Rechnung.

Die Stornierung ist bis 14 Kalendertage vor dem Seminartermin möglich. Danach erfolgt keine Kostenrückerstattung, dies gilt auch im Krankheitsfall. Der Veranstalter behält sich vor, bei kurzfristigem Ausfall vom Seminarvertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr erstattet, bei teilweisem Rücktritt anteilig. Weitergehende Ansprüche der Teilnehmer bestehen nicht. Im Programm sind die voraussichtlichen Referenten benannt. Änderungen bleiben, unter Berücksichtigung der Qualifikation zum Thema, vorbehalten. Die Teilnehmer des Seminars erhalten eine Seminarunterlage. Bezüglich der Seminarunterlage steht das Urheberrecht ausschließlich der Owczarzak-Stracke GbR zu, insbesondere das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht. Mit der Buchung verpflichtet sich der Teilnehmer, weder die Seminarunterlage noch Teile davon ohne schriftliche Genehmigung der Verfasser zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass Verstöße gegen das Urheberrecht zivil- und strafrechtlich verfolgt werden (§§ 97 – 108 b UrhG). 
 

Powered by BreezingForms
© Owczarzak-Stracke GbR | L S+S - Labor für Statik + Stahlbau